Behandlungen von Aggressionen, Wut, Ärger und Hass mit MET

Auch wenn man diese Gefühle oft gut nachvollziehen kann, und sie bei bestimmten Situation angebracht und völlig angemessen zu sein scheinen, so darf man doch ihre Gefährlichkeit  nicht übersehen. Wut und Ärger müssen ausgesprochen werden, damit sie ihre destruktive Kraft verlieren und man anfangen kann, nach Lösungen zu suchen. Aggressionen und Hass sind noch zerstörerischer, vor allem, wenn sie sich aufstauen.  Aber auch wenn sie sich gewaltsam gegen andere entladen, schaden sie doch vor allem einem selbst. Niemand kann mit diesen negativen Emotionen glücklich leben oder die Welt besser machen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.