Behandlung von Kummer und Verlust mit MET

Behandlung von Kummer, Verlust und Trauer

Kein Mensch bleibt während seines Lebens von solchen Gefühlen verschont.

Sie entstehen beim Tod eines geliebten Menschen, dem Verlust durch Trennung oder Scheidung. Es entsteht Angst, den Partner durch unlösbare Konflikte zu verlieren und Trauer darüber, dass die Kinder oder Freunde sich entfernen.

Oft schafft man es allein oder mit der Hilfe von Freunden, diese heftigen Krisen zu bestehen. Manchmal sind die Gefühle sehr schwer zu ertragen und verdunkeln für zu lange Zeit das Leben. Dann holt man sich besser Hilfe, bevor man daran zerbricht!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.